The Westin Hamburg, Elbphilharmonie, 2016

Hotel

Der Entwurf für die Elbphilharmonie stammt von den Architekten Herzog & de Meuron, die zusammen mit Höhler+Partner als Generalplaner fungierten.

An der Ostseite befindet sich ein 20-geschossiges Fünf-Sterne Westin Hotel mit 244 Zimmern im Neubau sowie Konferenz- und Wellnessbereich in dem alten Speichergebäude. Von den Hotelzimmern geht der Blick über die HafenCity, dem größten innerstädtischen Stadtentwicklungsgebiet Europas. Der Entwurf des Hotels Westin innerhalb der Elbphilharmonie stammt von MRLV Architekten, der Entwurf des Interior Design von bost berlin.

AUKETT + HEESE GmbH erbrachte im Auftrag von HOCHTIEF Solutions AG die 2. Phase der Ausführungsplanung für das Hotel mit Gastronomie, Wellness und Konferenz, auf einer Netto-Grundfläche von rund 20.000 m². Des Weiteren wirkte AUKETT + HEESE, im Auftrag der ARGE Hochtief/ Herzog & de Meuron u.a. bei der Planung verschiedener Details und Anschlüsse im Bereich Dach und Speicher der Elbphilharmonie mit und war auch bei technischen Spezialthemen in der Ausführungsplanung unterstützend und mit intensiver Vor-Ort-Betreuung tätig.

Kategorie

Hospitality

Standort

Hamburg
Projekt Standort Hamburg

Status

Abgeschlossen

Leistungsphasen

5

Fotografie

The Westin Hamburg

Kategorie

Hospitality

Standort

Hamburg
Projekt Standort Hamburg

Status

Abgeschlossen

Leistungsphasen

5

Fotografie

The Westin Hamburg