Kurfürstendamm 12 & 13-14

Geschäftshaus Gloria Berlin

Rund um den ehemaligen Gloria-Palast am Kurfürstendamm, welcher in den 20iger Jahren das bedeutendste Filmtheater Berlins war, entsteht durch die Centrum Gruppe ein neues repräsentatives Gebäudeensemble mit flexiblen und hochwertigen Einzelhandels- und Büroflächen.

Bis auf das denkmalgeschützte Gründerhaus (Kurfürstendamm 15) aus dem Jahr 1889, wurde das vorhandene Gebäude abgerissen und mit dem Neubau eines ca. 22.000 m² großen, siebengeschossigen Geschäftshauses begonnen.

Der Bauherr legt bei der Planung großen Wert auf die Hochwertigkeit der Flächen, was sich auch in den Details der Ausführungsplanung widerspiegelt, welche AUKETT + HEESE für die Centrum Gruppe erbringt. Neben Hunkemöller und Vodafone, die bereits Ende 2020 ihre Mietflächen bezogen haben, wird 2021 die Mars Retail Group auf rund 3.000 m² ihren ersten M&M’s-Store in Mitteleuropa eröffnen.

Kategorie

BüroEinzelhandel

Standort

Berlin-Charlottenburg
Projekt Standort Berlin-Charlottenburg

Fläche BGF

22.000 m²

Leistungsphasen

5

Bauherr

Centrum Projektentwicklungs GmbH

Kategorie

BüroEinzelhandel

Standort

Berlin-Charlottenburg
Projekt Standort Berlin-Charlottenburg

Fläche BGF

22.000 m²

Leistungsphasen

5

Bauherr

Centrum Projektentwicklungs GmbH